Fujifilm Instax 210 Test

Fujifilm Instax 210

Fujifilm Instax 210
8

Preis

9/10

    Bildqualit├Ąt

    8/10

      Verarbeitung

      9/10

        Gr├Â├če

        7/10

          Gewicht

          8/10

            Vorteile

            • g├╝nstiger Preis
            • gro├če Bilder
            • gute Verarbeitung
            • ├╝bersichtliche Bedienelemente

            Nachteile

            • ziemlich gro├č
            • keine Speicherm├Âglichkeit

             

            Fujifilm Instax 210

             

             

            Fujifilm Instax 210

             

            Fujifilm Instax 210

             

            Das besondere an der Fujifilm Instax 210 ist definitiv das Bildformat. Gro├če Motive lassen sich auf den 62 x 99mm gro├čen Fotos sehr sch├Ân darstellen. Somit ist die Fujifilm Instax 210 wunderbar f├╝r Landschaftsbilder, oder gr├Â├čere Gruppenbilder geeignet.

             

             

            Belichtung

             

            Mit der manuellen Belichtungseinstellung, l├Ąsst sich die Fujifilm Instax 210 allen bestehenden Lichtverh├Ąltnissen per Knopfdruck anpassen.

             

             

            Blitz

             

            Der integrierte Blitz der Fujifilm Instax 210 setzt ihr Motiv mit einer guten Ausleuchtung perfekt in Szene.

             

             

            Fujinon-Objektiv

             

            F├╝r eine ausgiebige Darstellung, setzt die Fujifilm Instax 210 auf ein Fujinon-Objektiv um gute Aufnahmen bis in┬┤s kleinste Detail zu erfassen.

             

             

            Bildz├Ąhlwerk

             

            Mit dem integrierten Bildz├Ąhlwerk, ist man immer dar├╝ber informiert wie viele Bilder sich noch ausdrucken lassen, bevor der Film zu Ende geht.

             

             

            Selbstportrait-Funktion

             

            Der eingebaute Spiegel an der Vorderseite der Fujifilm Instax 210 erm├Âglicht es Ihnen, bequem lustige Selbstportraits zu schie├čen.

             

             

            Preis pro Bild

             

            Der Preis pro Bild f├╝r die Fujifilm Instax 210 bel├Ąuft sich auf ca. 1ÔéČ. Der Film ist minimal teurer als bei den anderen Sofortbildkameras der Marke Fujifilm, da das Format der Bilder gr├Â├čer ist.

             

             

            Fazit

             

            Fujifilm Instax 210Bei der Instax 210 f├Ąllt vor allem gleich der g├╝nstige Preis und die hochwertige Verarbeitung auf (eine Kombination die bei Sofortbildkameras eher als untypisch gilt). Da die Kamera ├╝ber keinerlei Speicherm├Âglichkeiten verf├╝gt, sollte man sich genau ├╝berlegen was man fotografiert, denn einmal den Ausl├Âser bet├Ątigt und schon wird das Bild gedruckt.

             

            Die Bedienelemente der Kamera sind sch├Ân und schlicht eingearbeitet und sie macht allgemein einen ziemlich stabilen Eindruck.

             

            Ein Kritikpunkt ist allerdings die Gr├Â├če der Kamera. Im Vergleich zu den kleineren Formaten ist sie ziemlich wuchtig und volumin├Âs. Man kann sie definitiv nicht kurzerhand in die Hosentasche stecken und auch eine kleine Handtasche kann als Verstaum├Âglichkeit ganz sch├Ân eng werden. Daf├╝r hat man aber das 62 x 99mm Bildformat, was uns sehr gut gef├Ąllt und im Vergleich zum kleinen Scheckkarten-Format sehr viel ├╝bersichtlicher r├╝berkommt. Gruppen -und Landschaftsfotos sind damit leichter zu realisieren.

             

            Die Bildqualit├Ąt der Fujifilm Instax 210 ist ebenfalls ├╝berzeugend. Wenn man den Fokus richtig einstellt kommen die Fotos scharf und farbenfroh raus. Diese Sofortbildkamera empfiehlt sich vor allem f├╝r Fotografien im Freien, weil die Fotos durch das nat├╝rliche Licht einfach am sch├Ânsten aus der Kamera gedruckt werden.

             

             

             

             

            Alternativen und weitere Testberichte

             

            Wem die Fujifilm Instax 210 zu gro├č ist, wird bei Fujifilm auf jeden Fall trotzdem f├╝ndig. Als kleinere Alternativen, bieten sich die Fujifilm Instax mini 8, Fujifilm Instax Mini 25, die Fujifilm Instax Mini 50s┬áund auch die Fujifilm Instax mini 90 neo classic an.

            Aber auch Polaroid bietet mit der Z2300 und der Polaroid Instant Snap sehr gute Alternativen an.

             

            Weitere Informationen rund um Sofortbildkameras erhalten Sie auf unserer Startseite

            Ein Gedanke zu „Fujifilm Instax 210 Test

            Schreibe einen Kommentar

            Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.